Kultur

20.3.2020: Weltgeschichten Online

Online-Audios zum Weltgeschichtentag. Screenshot: soundcloud.com

Am Freitag, 20. März, ist Weltgeschichtentag – der Tag an dem das Erzählen weltweit gefeiert wird. In Freiburg fand bereits viermal das Erzählkunstfestival „Weltgeschichtentage“ statt. Dieses Jahr legt das Festival eine geplante Pause ein. Die einzig vorgesehene Veranstaltung „Geschichtenrundgang am Dreisamufer“ mit Nikola Hübsch fällt nun Corona-bedingt aus. Dafür gibt es online Ersatz.

Während in den vergangen Jahren allein im Deutsch-sprachigen Raum an die hundert Live-Veranstaltungen mit Publikum stattfanden, gehen die Geschichten in Zeiten von Corona online: Der Verband der Erzählerinnen und Erzähler e. V. bietet gemeinsam mit seinen Mitgliedern einen Podcast-Kanal voller Geschichten. Denn gerade in Krisenzeiten können Geschichten- und Märchenerzählungen inspirieren und Mut machen.

Geschichtenliebhaber und Quarantäne-Hocker sind eingeladen, ab dem 20. März 2020 unter dem Link https://soundcloud.com/erzaehlerverband den Erzählungen zum diesjährigen Weltgeschichtentagsthema „Reisen“ zu lauschen. Weitere Informationen bietet der 2013 gegründete Verband der Erzählerinnen und Erzähler e.V. mit Sitz in Lauf an der Pegnitz unter der Webadresse „www.erzaehlerverband.org“ an.

 

Am Beliebtesten

Nach oben
X