Uncategorized

„900“ – der Film

Der Film "900" zur Stadtgeschichte Freiburgs ist auf Youtube zu sehen

Veröffentlicht am 4. März, 2021 | 08:24


Kurzweiliges über Freiburgs Stadtgeschichte hat Gottfried Haufe im Auftrag der Stadt Freiburg auf die Beine und bei Youtube eingestellt. Die finale Folge der Serie „900“ ist inzwischen veröffentlicht, nun können historisch Interessierte wie auch Menschen mit Freude an guter Unterhaltung die gesamte Geschichte Freiburgs als Film „900“ ansehen.

Martin Horn, Bertold II., Karl von Rotteck, Otto Winterer und viele andere treten in ihren Rollen und Funktionen auf – als Figuren, die Gottfried Haufe mit der Hand durchs Bild manövriert und denen er seine jeweils passend verstellte Stimme leiht. In 40 Minuten wird in teils flapsigen Dialogen auf den Punkt gebracht, was viele über Freiburgs Stadtgeschichte garantiert nicht gewusst haben. Andere Passagen ziehen uns in einfacher Erzählweise in ihren Bann mit Spannendem und Wissenswertem über die Stadt Freiburg. Mit 30 Settings und 21 Figuren hat Gottfried Haufe ein Format geschaffen, das kurzweilig und informativ zugleich ist.

Klare Empfehlung! Link zum Video.

Am Beliebtesten

Nach oben
X