CDs

CD: Trio Songbook

Das Ingmar-Kerschberger-Trio mit Peter Streicher (Bass), Ingmar Kerschberger (Alto Sax) und Jörg Enz (Gitarre). Foto: Promo

Gefälligen Jazz, so leicht und perlend wie eine kühle Weißweinschorle, präsentiert das Ingmar-Kerschberger-Trio aus Freiburg mit der Anfang 2018 erschienenen CD „Trio Songbook“. Die drei Freiburger Musiker um den Jazz-Saxophonisten Ingmar Kerschberger hatten sich innerhalb der Freiburger Jazzszene kennengelernt und arbeiten seit drei Jahren als Trio zusammen.

In zwölf Stücken präsentieren die Musiker locker-leicht swingenden ‚Straight Ahead Jazz‘ mit Standards aus dem Great American Songbook, unter anderem von Cole Porter, George Benson und Gerry Mulligan plus zwei Tracks aus der Feder Kerschbergers.

Jörg Enz (Gitarre), Peter Streicher (Bass) und Ingmar Kerschberger (Alto Sax) ergänzen sich ebenso unaufgeregt-vortrefflich wie die Auswahl der Stücke: Kerschbergers „Sund And Earth“ gibt als Auftakt die Richtung vor: Hier wird nichts Neues ausprobiert, kein experimenteller Wagemut lässt die Ohren unerhört flattern – statt dessen geht es sehr solide, ja geradezu freud- und friedvoll zu auf dem Höhenzug traditionellen Jazz‘; man könnte auch sagen, in der taktvollen Ruhe liegt die Kraft.

Kerschberger selbst meint dazu gegenüber dem Kulturmagazin Zett.: „Die Auswahl geschah nicht aus Einfallslosigkeit, sondern war Intention. Wir wollte einen kompromisslosen Querschnitt abliefern von dem, was wir zur Zeit der Aufnahme gerade so „am laufen“ hatten, also bei Gigs spielten – unser Bandbook eben. Wir haben schlicht die Musik genommen, die wir gerade am meisten lieben.“

Das klingt authentisch und absolut hörenswert, weil eben das Altbewährte auch seine Berechtigung hat und Freude verbreitet und nicht mit jeder Aufnahme gleich alles neu erfunden werden muss. Das – zudem sehr charmante – Zugeständnis an diesen liebevoll gepflegten Stil macht es noch dazu leicht, dieses Trio Songbook ‚made in Freiburg‘ für das sonntägliche Croissant-Frühstück oder die blaue Stunde nach vollbrachtem Tagwerk ins CD-Regal einzusortieren.

Die CD ist nur lokal erhältlich, im Compact Disc Center in der Schiffstr. 8 in Freiburg, oder im Selbstvertrieb beim Bandleader.

 

Am Beliebtesten

Nach oben
X