Mediatheken

TV-Dokus: Deutschland XXL

Dokumentation-verkehrsknotenpunkte in Deutschland
Dokumentation-Verkehrsknotenpunkte in Deutschland. Foto: ZDF

Veröffentlicht am 29. Mai, 2018 | 11:25


Die „ZDF.reportage“ blickt in einer dreiteiligen Reihe hinter die Kulissen von Deutschlands größten Verkehrskreuzen. Im Zentrum stehen der Hauptbahnhof in München, der Flughafen in Frankfurt und der Hamburger Hafen. Dabei können die Zuschauer erleben, wie neben den ausgeklügelten logistischen Systemen der drei großen Wirtschaftsstandorte die vielen Menschen im Mittelpunkt stehen, die diese am Laufen halten.

Die „ZDF.reportage“-Reihe über die größten Verkehrskreuze des Landes ist eine Produktion, die im hochauflösenden Ultra-HD-Format mit High Dynamic Range (HDR) gefilmt und hergestellt wurde. Zudem kommt eine 360-Grad-Kamera zum Einsatz, so dass die Zuschauer den Bahnhof München, den Flughafen Frankfurt und den Hafen Hamburg als ein „Rundum“-Erlebnis wahrnehmen können.

Die „ZDF.reportage: Deutschland XXL“ mit den drei Themen „München – Bahnhof der Superlative“ (ein Film von Barbara Lueg), „Frankfurt – Flughafen der Superlative“ (ein Film von Stefan Schlösser) und „Hamburg – Hafen der Superlative“ (Film von Martin Niessen) ist noch bis zum 21.7.2019 in der ZDF-Mediathek online zu sehen.

Am Beliebtesten

Nach oben
X