Kuriose Polizeimeldungen

Dumm gelaufen

Eigentumsdelikte sind eine heikle Angelegenheit für alle Beteiligten. Eine halbherzige Vorbereitung kann jedoch zumindest auf einer Seite zu absolut unerwünschten Diebstahlsergebnissen führen, bzw. wird manchmal eben nur umgekehrt ein Schuh daraus:

12.10.2019, Neuenburg – Unbekannte Täter hebelten im Zeitraum von Samstagabend bis Montag das Schaufenster eines Schuhgeschäfts in der Schlüsselstraße in Neuenburg auf. Aus der Auslage entwendeten Sie rund 30 Wanderschuhe. Die Diebe dürften vermutlich mit der Diebesbeute nichts anfangen können, da es sich dabei ausnahmslos um linke Schuhe handelte. Das jeweils passende Gegenstück befand sich im zugehörigen Karton im Verkaufsgeschäft. Das Polizeirevier in Müllheim sucht Zeugen des Vorfalls.

 

Am Beliebtesten

Nach oben
X