Bücher

Dunkle Materie und Glühwürmchen

Sara-Lena Möllenkamp (links) und Sylvia Gassner. Foto: Arne Bicker

Veröffentlicht am 17. Dezember, 2020 | 21:37


Mit Lyrik aus dem Burn Out – das war der Beginn des queer-feministischen Gedichtbandes „Tales of Dark Matter and Fireflies“. Die Autorin Sylvia Gassner und die Illustratorin Sara-Lena Möllenkamp, beide aus Freiburg, haben einen Traum verwirklicht und einen illustrierten Gedichtband herausgebracht.

Auch der Klimawandel und die Liebe – beides gar nicht so weit voneinander entfernt, wenn man die Erde liebt – werden auf insgesamt knapp 100 Seiten in englischer Sprache (die Verfasserin lebte zwei Jahre lang in Australien) thematisiert. Das Buch gibt es bei „Books on Demand“ für 14,99 – und als verlockendes Lockdown-Angebot zwei Wochen ab heute als digitales PDF zum Sonderpreis von 1,99 Euro.

Hier stellen sich die beiden Autorinnen vor:

Sylvia Gassner

 

Sara-Lena Möllenkamp

 

 

Am Beliebtesten

Nach oben
X