Becca Stevens

Becca Stevens. Foto: STIMMEN Festival
Becca Stevens. Foto: STIMMEN Festival

Veröffentlicht am 2. Juli, 2018 | 07:50


Stimmt, es, dass die Stimmen stimmen beim diesjährigen STIMMEN-Festival? Diese Frage müssen Sie schon selbst beantworten – aber in der 25. Auflage präsentiert sich das Lörracher STIMMEN-Festival vom 8. Juli bis 5. August als internationales Kulturereignis durchaus stimmgewaltig: Mit einem stilistischen Spektrum aus Rock, Pop, Indie, Jazz, Soul und Folk über zeitgenössische klassische und alte Musik kombiniert das Programm Populäres und Experimentelles unter freiem Himmel zu einem variantenreichen Musikerlebnis.

Eröffnet wird der Reigen am 17. Juli im veranstaltenden Burghof Lörrach mit einem Konzert von Jeff Cascaro, der wie kein Zweiter den Soul-Jazz in Deutschland populär gemacht hat. Im Rosenfelspark treten Hildegard Lernt Fliegen, Marlon Williams, Alice Phoebe Lou, Songhoy Blues und Rufus Wainwright auf.

Im Théâtre La Coupole im elsässischen Saint-Louis gibt sich die Jazzsängerin Sarah McKenzie die Ehre, und auf dem Lörracher Marktplatz schauen Liam Gallagher, Dendemann, Editors, Dweezil Zappa und der Led-Zeppelin-Frontmann, Robert Plant mit seiner aktuellen Band „The Sensational Space Shifters“ vorbei.

Auch in Freiburg macht das Stimmen-Festival Station: Im Rahmen der fünften STIMMEN-Tournee präsentieren sich am Montag, 9. Juli, 20 Uhr, Becca Stevens und King Creosote als musikalisch Abgesandte in der Freiburger Kneipe „Babeuf“ im Stühlinger. Die US-AmerikanerinBecca Stevens nutzt ihre helle, zwischen ätherisch und kraftgeladen pendelnde Stimme ist strahlendes Transportmittel für einen Spagat zwischen Songwriting, Jazz und experimentellem Pop.

Mit dem für den Mercury Prize nominierten „Diamond Mine“, einer Zusammenarbeit mit Jon Hopkins und dem Soundtrack zu „From Scotland With Love“ hat Kenny Anderson, alias King Creosote, in den letzten Jahren ein paar echte „All-time Favourites“ abgeliefert. Mit „Astronauts Meets Appleman“, seinem neuesten Werk, geht er nun auf Stimmen-Tour. Live präsentiert sich der Singer-Songwriter aus dem schottischen Fife solo mit Gitarre.

Die einzelnen Konzerttermine bei STIMMEN on Tour (Eintritt frei):
So, 8. Juli, 12 Uhr: Saint-Louis, Fondation Fernet-Branca (F)
Mo, 9. Juli, 20 Uhr: Freiburg, Babeuf, Kneipe im Stühlinger (D)
Do, 12. Juli, 20 Uhr: Liestal, Kulturhotel Guggenheim (CH)
Fr, 13. Juli, 20 Uhr: Murg-Oberhof, Café Verkehrt (D)
So, 15. Juli, 11 Uhr: Lörrach-Brombach, Werkraum Schöpflin (D)
Mo, 16. Juli, 20 Uhr: Binzen, Rathaus Innenhof (D)

Am Beliebtesten

Nach oben
X