Kultur

Die ZETT. Auslagestellen

Wo bekomme ich das neue, kostenlose Kulturmagazin ZETT. 4 / Juni 2020?

Natürlich im Zypresse-Verlag, Brunnenstraße 6 (nahe C&A) in Freiburg.

Oder in einer der offiziellen Auslagestellen in der Stadt:

Aguila
Anuras Elefant
ARAL Tankstelle FR-Tiengen
Babylon im Zentrum Oberwiehre
Bäckerei Bühler
badenova Kundenzentrum
Café im Museum für Neue Kunst
Café Castanea
Degusto Feinkost im HBF
Danner Frischemarkt in der Sundgauallee
Fritz‘ Galerie und Biergarten, Bahnweg 4
Galerie Baumgarten
Galerie in der Freiau
The Holy Taco Shack
Paradies
Stadtbibliothek Haslach
Stadtbibliothek Münsterplatz
Stadtbibliothek Rieselfeld
Supermarkt im HBF
UC Uni-Café
Vario Foto am Rathausplatz

Online einsehbar ist das neue Printmagazin ZETT. hier auf der ZETT.-Homepage, rechts oben über den Reiter Print-Magazin.

Zur 4. Ausgabe Juni / 2020:

Kunst und Futur – jüngst erschien die vierte und erneut kostenlose Print-Ausgabe von „ZETT. – Das Kulturmagazin für Freiburg“ aus dem Zypresse-Verlag. In der Titelstory „Freiburg 2030 – Wie wir leben werden“ hat das Magazin mit zwölf hochkarätigen Freiburger Köpfen (u.a. Prof. Hannah Bast, OB Martin Horn, IHK-Präsident Steffen Auer, Polizeidirektor Uwe Oldenburg) einen Club der Visionäre einberufen, der unseren künftigen Lebensalltag in Freiburg ganz handfest unter die Lupe nimmt.

Dieser ebenso sachkundige wie detailreiche Blick in unsere sehr konkrete Zukunft hat durch die Corona-Krise mit all ihren Fragezeichen – ungeplant – geradezu dramatisch an Bedeutung gewonnen. Daneben trotzt das Freiburger Kulturmagazin ZETT. der Corona-Krise in Interviews mit Kulturzeit-Moderatorin Vivian Perkovic und Theaterintendant Peter Carp sowie mit der Präsentation Freiburger Künstlerinnen und Künstler und ihrer Werke, die wie auf dem Schild des Majestix bildhaft durch die Stadt getragen werden.

Dazu gibt es diesmal besonders viele Bücher- und Mediatheken-Tipps quer durch alle Magazin-Themen von ‚Gesellschaft‘ bis ‚Zukunft‘, sehenswerte Corona-Fotografien von Janine Machiedo, heiße Tipps für das Home-ZMF der Geschichte, eine Weiße-Riesen-Story und vielseitige Einblicke in die Freiburger Tanzszene von Bourlesque bis Labormanifest.

 

 

Am Beliebtesten

Nach oben
X