Satire

Leerer Tresor geklaut

Veröffentlicht am 28. August, 2018 | 15:09


Leer, Weite, Nirwana – der gestresste Mensch von heute sehnt sich oftmals nach dem kontemplativen Nichts, auch wenn es schwer wiegen mag:

27.08.2018, Weil am Rhein – In der Nacht zum Montag drangen Unbekannte in ein Haus in der Müllheimer Straße ein und stahlen einen leeren Tresor. Betroffen von dem Einbruch waren eine Wohnung und die Kellerräume des Hauses, in denen ein Tattoo-Studio betrieben wird. Die Einbrecher hebelten ein Kellerfenster auf und durchsuchten sämtliche Schränke und Behältnisse. Von einem Regal nahmen sie einen zwölf Kilogramm schweren Tresor mit, der allerdings leer war. 

Am Beliebtesten

Nach oben
X