Musik

„Teppich“: Indie Pop aus Freiburg

Der Freiburger Dominik Faitsch ist Singer-Songwriter und bringt alle zwei Monate eine neue Single heraus. Foto: Daniel Höllstin

Veröffentlicht am 2. März, 2021 | 08:30


Alle zwei Monate erscheint eine neue Single von Dominik Faitsch (24), Musiker und Lehramtsstudent in Freiburg. Seine erste Single-Veröffentlichung ist eine groovige Indie Pop-Nummer mit dem Titel „Teppich“. ZETT. hat mal reingehört und sich den jungen Singer-Songwriter für ein Interview geschnappt. 

Mit seiner Single „Teppich“ prescht Dominik Faitsch (24) durch die Freiburger Musikszene. Sein Musikstil ist Indie Pop. Mit kräftigen Gitarrenklängen, einem konstanten Beat und gefühlvollem Gesang bringt Dominik seine ZuhörerInnen zum sanften Grooven. Seine Texte erzählen Eindrücke aus dem Leben und er beschreibt diese mit seinem Songtext sehr bildhaft. Wenn Dominik Songs schreibt, dann ist da immer erst der Text, die Noten und die Melodie folgen nach. „Komm leg dich zu mir auf deinen Teppich und flieg mit mir auf und davon“ sind die ersten Worte aus dem Chorus der Single. Das waren auch die ersten Zeilen, die er damals im Kopf hatte.

„Mich hatte der Charme des sich Kennenlernens beschäftigt und ich wollte dazu eine musikalische Atmosphäre kreieren“, erzählt Dominik. Er erzählt in „Teppich“ von einem Treffen, wir stellen uns vor auf einer studentischen WG-Party zu sein. Alles ganz locker. Alle stehen herum, unterhalten sich, haben ein Getränk in der Hand. Zwei von ihnen lösen sich aus dem Getümmel und suchen einen ungestörten Platz. Dieser ist ein Teppich. Ein perfekten Ort für ein tiefgründiges und bodenständiges Gespräch zum Kennenlernen finden wir auch.

„Ich möchte keine Meinung in meinen Songs vorgeben. Ich möchte, dass sich die Leute die meine Musik hören, sich selbst ein Bild machen.“

Dominik Faitsch lebt im Kinzigtal und stammt aus einer musikalischen Familie und war schon immer von viele MusikerInnen in seinem direkten Lebensumfeld umgeben. Das färbte ab. Denn Dominik nahm selbst schon früh die Bassgitarre in die Hand, lernte anschließend die Akustikgitarre spielen und studierte zuletzt für ein Jahr Songwriting an der Akademie DEUTSCHE POP in Stuttgart. Jetzt schreibt er selber Songs, ist ein Singer-Songwriter, und studiert an der Pädagogischen Hochschule in Freiburg Lehramt mit den Fächern Musik und Politik.

Ein Album gibt es von dem 24-Jährigen noch nicht, aber alle zwei Monate erscheint eine neue Single auf Spotify und Apple Music. Nach „Teppich“ erscheint am 5. März 2021 sein nächster Song „Zigaretten“. Dominik, wir sind gespannt, was du uns da erzählst.

Info:

Dominik Faitsch // Singer-Songwriter

Instagram @faitschmusik // Spotify

Am Beliebtesten

Nach oben
X