Kultur

Zeitvertreib für Senioren

Broschürentitel "Post Für Dich". Bild: Seniorenbüro

Veröffentlicht am 10. Juni, 2020 | 14:55


Das Seniorenbüro der Stadt Freiburg hat für einen Teil der Risikogruppen und speziell für die etwas älteren Mitmenschen als Zeitvertreib in der Corona-Zeit ein Freizeitheft mit dem Titel „Post für Dich“ zusammengestellt. Ältere und kranke Menschen sollen in diesem Info- und Freizeitheft Abewechslung und Kurzweil finden, um in der Corona-Zeit eine kleine Freude zu haben.

Menschen, die wegen ihres Alters oder Vorerkrankungen zur Risikogruppe gehören, sollen auch weiterhin vorsichtig sein und sich nur begrenzt mit anderen Menschen treffen oder die Wohnung verlassen. Das Infoheft bietet diesen Menschen Ideen zum Zeitvertreib wie Rätsel, Kochrezepte, Gymnastikübungen sowie wichtige Adressen und Anlaufstellen.

Das Heft „Post für Dich“ kann kostenfrei beim Seniorenbüro mit Pflegestützpunkt unter Tel. 0761 / 201-3032 oder per Mail an „seniorenbuero@stadt.freiburg.de“ angefordert werden.

Die Redaktion des Kulturmagazins ZETT. hat eines der Rätsel des Heftes bereits nach bestem Wissen und Gewissen ausgefüllt und zeigt es hier als Beispiel sowie als Anregung, es gegebenenfalls (noch) besser zu machen.

Zum Vergrößern bitte anklicken.

Am Beliebtesten

Nach oben
X